Foodprep - Lunch zum mitnehmen

Heute zeige ich euch eine meiner liebsten Mahlzeiten die ich mir ins Büro mitnehme. Und wie ihr auf dem Bild seht braucht es gar nicht viele Zutaten. Die Basis ist Reis mit Bohnen. Dazu schnippel ich mir noch Gemüse rein und Guacamole oben drauf - Yummmie!

 

Zutaten für 2 Portionen

  • Reis eurer Wahl, ich habe hier Basmati Vollkornreis verwendet
  • 1 Dose Bohnen eurer Wahl, ich habe hier Kidneybohnen verwendet
  • 1 Avocado
  • 2 Tomaten
  • 1/2 Paprika
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1-2 Zitronen

 

 

So wird's gemacht

  • Reis mit etwas Salz kochen und abkühlen lassen. Ich koche immer mehr Reis als ich brauche, der Rest kommt in den Kühlschrank und wird dann in anderen Mahlzeiten verbraucht.
    Reis auf zwei Portionen aufteilen. Aber denkt dran, es kommen noch andere Zutaten hinzu. Lasst für diese noch Platz übrig.
  • Verteilt den Saft einer halben Zitrone (pro Portion) über dem Reis. Die Zitrone gibt dem Reis den richtigen Pfiff. 
  • Dann gebt ihr die Bohnen, in ein Sieb und spühlt diese gründlich ab. Dies ist wichtig um Blähungen zu vermeiden. Lasst sie gut abtropfen und verteilt diese dann auf dem Reis.
  • Tomate in Würfel schneiden und darüber verteilen. Ich habe 1 Tomate pro Portion genommen.
  • Das gleiche macht ihr mit der halben Paprika.
  • Eine Frühlingszwiebel klein schneiden und drüber geben.
  • Zum Schluss verteilt ihr die Guacamole gleichmässig auf die beiden Portionen.

Guacamole

  • Die Avocado in eine Schüssel geben.
  • Mit Zitronensaft beträufeln. Ich nehme ca. 2-3 Esslöffel Saft.
  • Mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Für das gewisse etwas gebe ich 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver hinzu.
  • Das ganze gut vermengen.
  • Nach Bedarf nochmal würzen und abschmecken.

Ob zu Hause oder Unterwegs. Dies ist einer meiner absoluten Favoriten! Mahlzeit! :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0